IHRE PROFESSIONALITÄT - SICHTBAR MIT UNSEREN LEUCHTEN

 

Richtig ausgeleuchtete Arbeitsplätze dienen gerade in den gas- und staubexplosionsgefährdeten Bereichen der Sicherheit! Dabei ist es unwesentlich, ob mobile oder fest installierte Lichtquellen zur Anwendung kommen. Eine explosionsgeschützte Beleuchtung stellt hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit und die Dauerhaftigkeit der eingesetzten Komponenten. Temperatur, Feuchtigkeit, mechanische Beanspruchungen sowie die Versorgungsnetze können auf die Leuchten einwirken. Mit einer sorgfältigen Planung kann Einfluss auf niedrige Unterhaltskosten genommen werden.

Die Hand- und -Maschinenleuchten mit ihren geringen Abmessungen werden in Maschinen (Druckindustrie, Prozessindustrie, Nahrungsindustrie usw.) eingebaut. Sie finden auch Anwendung bei länger andauernden Unterhalts- und Inspektionsarbeiten sowie bei temporären Installationen in Anlagen der Öl- und Gasindustrie, der Verfahrenstechnik, bei Umbauarbeiten im Anlagenbau, bei der Wartung in der Flugzeugindustrie und auf Werften sowie in der Tankreinigung. Die geringen Abmessungen ermöglichen auch eine Installation an Geländerrohren in der Chemie und auf Offshore-Plattformen. Die Hand- und Maschinenleuchten sind mit elektronischen Vorschaltgeräten ausgerüstet, bei denen ein Mikroprozessor die wichtigsten Funktionen kontinuierlich überwacht und bei «End of life» (EOL) rechtzeitig ab­schaltet.

Um Unterhalts- und Reinigungsarbeiten unter er­schwerten Bedingungen in einer Zone 0 durchzuführen, stehen unsere faseroptischen mobilen Inspek­tionsleuchten zur Verfügung. Diese Systeme bestehen aus zwei Teilen: einem druckfesten Gehäuse mit eingebautem Leuchtmittel und der dazugehörigen Überwachungseinrichtung sowie einem faseroptischen Schlauchpaket.

Explosionsgeschützte tragbare Leuchten kommen in der Industrie und im Tunnelbau bei Kontrollgängen, Überprüfungen und Reparaturarbeiten zum Einsatz. Massgebliche Anforderungen sind die Handhabung, das Gewicht, die lichttechnischen Eigenschaften, die Betriebsdauer und natürlich die Zuverlässigkeit und die Sicherheit.

Eine grosse Palette von Langfeldleuchten für die Zonen 1, 2, 21 und 22 garantiert eine einfache Montage und Installation. Notleuchten mit intelligenter Batterietechnik bieten Sicherheit im Ernstfall.