Ex-Sicherheitsschalter

 

Die Sicherheitsschalter können mit bis zu drei Vorhängeschlössern über unsere integrierte Abschliessvorrichtung in AUS-Stellung gegen unbeabsichtigtes Wiedereinschalten gesichert werden.
Um Manipulationen zu verhindern, sind die Gehäusedeckel der Sicherheitsschalter in abgeschlossener Stellung nicht ohne Zerstörung des Gehäuses zu öffnen.
Alle Sicherheitsschalter haben volles AC 3 Motorschaltvermögen und Trenneigenschaften nach EN 60947-4-1 mit zwangsöffnenden Hauptstromkontakten; optionale NOT-AUS-Ausführung nach EN 60204-1. Der zusätzliche voraus- bzw. nacheilende Hilfskontakt gewährleistet doppelte Sicherheit für extreme Schalt bedingungen.
Die Sicherheitsschalter zeichnen sich durch ein montagefreundliches Design und gut zugängliche Anschlussklemmen aus.
Ausführungen in schlagfesten Gehäusen aus Polyamid oder glasfaserverstärktem Polyester gewährleistet die hohe Schutzart IP 66 für Sicherheitsschalter bis 180 A. Sie werden optional mit steckbaren Kunststoff- oder Messingflanschen geliefert. Sicherheitsschalter für Ströme bis 630 A sind in Metall gehäusen untergebracht. Diese können mit aufschraubbaren Flanschen aus gestattet werden.

  • Volles AC-3 Motorschaltvermögen
  • Doppelte Sicherheit: zusätzlicher Hilfskontakt
  • Kostensparende Montage bis 180 A, bis 40 A sogar steckbar einfach
  • Schutzart IP66 bis 180 A