ENERGIEVERTEILUNGS-, SCHALT- UND STEUERGERÄTEKOMBINATIONEN IN DER ZÜNDSCHUTZART SCHWADENSCHUTZ «nR»

Steuerung nR  16.08.2016  PDF

 

Das umfassende Steuerkastenprogramm ist für gasexplosionsgefährdete Bereiche der Zone 2 nach EN 60079-0 und EN 60079-15 ausgelegt. Schwadengeschützte Gehäuse sind so konstruiert, dass das Eindringen von Gas beschränkt wird. Die Gehäuse können aus Edelstahlblech oder Polyester gefertigt werden. Neben Normgehäusen werden auch auf Kundenwunsch angefertigte Gehäuse eingesetzt. Gehäuse aus Polyester können mit gesteckten Flanschverbindungen beliebig im Baukastensystem zusammengesetzt oder mit Kabelverschraubungen bestückt werden. Abgeschirmte Kabel werden mit Flanschen aus Messing und den passenden Kabelverschraubungen in den Potenzialausgleich eingebunden.