27.
Jan

Druckfeste Rohrleuchte für Steuerkästen

Die druckfeste LED Rohrleuchte kann in Schaltgerätekombinationen der Zonen 1 und 2 eingebaut werden.

Ex db IIC T5 Gb
IECEx BVS 18.0055

Der Durchmesser von 34 mm erlaubt den Einbau bei geringen Platzverhältnissen innerhalb von Schaltgerätekombinationen. Die Leuchte besteht aus einem Polykarbonatrohr, welches beidseitig verschweisst ist. Das Anschlusskabel ist in die druckfeste Kapselung integriert. Die Kabel- und Leitungseinführung aus Kunststoff dient nur dem mechanischen Schutz der Kabelaustrittstelle.
Die Montage erfolgt mit zwei Rohrschellen und kann einfach am Gehäuse der Schaltgerätekombination befestigt werden.
Neben Standardleuchten können kundenspezifische Längen hergestellt werden. Es stehen die folgenden Spannungen zur Verfügung:
12 – 24 V DC, 24 – 50 V DC und 85 bis 265 V AC.
Die Standardleuchten werden mit einer Farbtemperatur von 5000 Kelvin geliefert, andere Farbtemperaturen auf Anfrage.