Die neue Ausgabe Examples steht zum Download bereit.

Themen:

  • Begleitheizungssystem
  • Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen und Schutzmassnahmen beim Befüllen von Mehlsilozellen
  • Schutzpotentialausgleich
Examples Juni 2024
Edition Juni 2024
PDF 🢃 2.0 MB

«Die Botschaft ist angekommen: Die Kontinuität unserer Firma ist gewährleistet»

Die thuba AG darf auf ein erfolgreiches 2023 zurückblicken. Das Geschäftsjahr stand im Zeichen der Stabübergabe von Peter Thurnherr an seine Nachfolger Jorge Moedas und Pascal Bürgi.

weitere Themen:
- Peter Thurnherr erhält den zweiten Award 1906
- Explosionsgeschützte Steckverbinder EC
- Einbauleuchten Gb34
- Flexible Heizeinrichtung FHD
- Explosionsgeschützte Blitzleuchten FL70db
- Temperaturüberwachungssystem

Examples Dezember 2023
Edition Juni 2024
PDF 🢃 5.8 MB

Einbauleuchte Gb 34

Die Baureihe der LED-Einbauleuchten Gb34 sind für die Ein- und Aufbaumontage in gasexplosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1 und 2 einsetzbar. Die LED-Einbauleuchten können als Deckeneinbauleuchten oder als Wandeinbauleuchten verwendet werden.

Zulassungen BVS 20 ATEX E 082 / IECEx BVS 20.0066
Zündschutzart Ex db IIC T6 Gb
Spannung 100 – 265 V AC oder 12 – 50 V DC
Umgebungstemperatur –20 °C bis 50 °C (Standard)

Die LED-Einbauleuchten Gb34 sind in weiss lackiertem Stahlblech oder in Edelstahl lieferbar. Sie eignen sich für Reinraumanwendungen in pharmazeutischen und chemischen Anlagen oder beispielsweise als Beleuchtung in Aufzugskabinen.

Die metallischen Gehäuse sind mit einer 4 mm dicken Glasscheibe ausgerüstet, welche in das Gehäuse eingeklebt ist. Die Einbauleuchte kann je nach Bedarf auch als Rettungszeichenleuchte eingesetzt werden.

Die Einbauleuchten sind mit je zwei druckfest gekapselten LED-Rohren Gb34 mit einem Durchmesser von 34 mm bestückt. Die Anschlussleitung ist vergossen, deshalb entfällt die bei druckfest gekapselten Geräten erforderlichen Mindestlänge des Anschlusskabels bei Direkteinführungen. Die Vorschaltgeräte sind direkt in den LED-Rohren eingebaut.

Die LED-Einbauleuchten Gb34 weisen eine Standardbreite von 315 mm auf. Die Standardlängen betragen 815 mm oder 1200 mm, bei Kleinserien kann die Länge auch auf Kundenwunsch ausgeführt werden. Die Einbauleuchten weisen beidseitig Befestigungselemente für die Montage in die entsprechenden Öffnungen auf. Der Elektroanschluss erfolgt auf den obenliegenden Anschlusskasten. Die Schutzart der Leuchten ist IP 66.

Einbauleuchte Gb 34
Edition April 2023
PDF 🢃 1.3 MB

«An den bewährten Grundsätzen wird sich nichts ändern»

An der operativen Spitze der thuba AG kommt es per 1. Januar 2023 zum Führungswechsel: Nach 52 Jahren im Amt übergibt Inhaber Peter Thurnherr die Geschäftsführung an die langjährigen Angestellten Jorge Moedas (CEO) und Pascal Bürgi (CFO). Wie wird sich das Unternehmen künftig aufstellen? Welche Veränderungen sind geplant? Ein ausführliches Interview.

Examples
Edition Dezember 2022
PDF 🢃 1.4 MB
thuba - Jeder zählt!